uxzentrisch über
Tobias Jordans

Foto von Tobias Jordans

Tobias verbessert die Welt als User Experience Designer und Product Owener bei betterplace.org in Berlin. Dort freut er sich über jedes IxD-Detail, das er sinnvoll einsetzen kann. Zuvor arbeitete er als Senior Berater bei der nexum AG in Köln, wo er uxzentrisch mitgründete. In dieser Zeit entstand auch stayscout.de als Nebenbeiprojekt, ein Alumni-Netzwerk für Pfadfinder.

betterplace.org tobiasjordans.de

Beiträge von Tobias Jordans (RSS)

22. November 2013, von Tobias Jordans – 1 Kommentar

Wie New York City mit Rapid Prototyping seine Straßen optimiert

»Rapid Prototyping« und »Data Driven« sind wichtige Schlagworte in unserem Konzeptalltag. Gleichzeitig ist ihr Vorteil nicht leicht zu vermitteln. Ich freue mich daher immer wieder, wenn ich gute Beispiele finde, die als Geschichte das Schlagwort mit Leben füllen. Dieser TED Talk erzählt eine solche Geschichte: In New York City wurden in den letzten Jahren viele […]

Zum gesamten Beitrag

22. Juli 2013, von Tobias Jordans

[Zitat] Zitat: »The first thing we ask is, what do we want people to *feel*?«

The first thing we ask is, what do we want people to feel? Apple hat dieses Video zu Beginn ihrer iOS7-Keynote vorgespielt. Ein Statement für ihre Marke, ihre Post-Steve-Zeit, ihren neuen-alten Designstil. Und genauso war es bei mir auch gedanklich abgelegt. Das ändert sich gerade: Immer häufiger denke ich an diesen Satz, wenn ich einen […]

Zum gesamten Beitrag

23. Juni 2013, von Tobias Jordans

Map Marker Madness – How to put 10.000 Pins on a Map (UX Camp Europe 2013-Talk)

This is the talk I gave on this years' UX Camp Europe. If you visited my talk, this will probably be helpful to remember what we discussed. For everyone else: Sorry, the content is not optimized for you :-). Some Context: At betterplace.org we have to show more than 10.000 Elements on our maps – […]

Zum gesamten Beitrag

6. Mai 2013, von Tobias Jordans

[Zitat] Good idea to love the work you’re making.

Joshua Davis am 3.4.2013 auf Instagram (@praystation) – Auf der Typo 2012 präsentiert Joshua eine Stunde lang Beispiele dafür, wie er dieses Mantra in seinem Alltag verwirklicht.

Zum gesamten Beitrag

11. März 2013, von Tobias Jordans

[Detailverliebt] Facebook vereinheitlicht Desktop, Tablet, Smartphone

Facebook präsentiert ihr neu gestalteten Newsfeed und die Vereinheitlichte Gestaltung und Navigation sieht – zumindest im Video – sehr vielversprechend aus. Es wird Zeit, dass sich Pattern und Lösungen für Multidevice Navigation und Gestaltung durchsetzen. (Via @uxsux)

Zum gesamten Beitrag

6. Februar 2013, von Tobias Jordans

[Detailverliebt] Die Suche unter dem oberen Rand …

Nach dem Klick auf das Such-Icon: USAtoday.com verlinkt die Suche in der Hauptnavigation nur als kleines Lupen-Icon. Klickt man das Icon, fährt die Suchebox von oben in die Seite. Das Video zum Relaunch ist ebenfalls sehr sehenswert.

Zum gesamten Beitrag

11. Januar 2013, von Tobias Jordans – 1 Kommentar

[Zitat] Esprit Vizepräsident setzt auf UX statt Werbung

»Ich stand damals vor der Wahl, zur Wiederbelebung der Marke viel Geld in Werbung zu investieren oder unsere Verkaufsflächen zu erweitern. Für mich war klar: Wenn der Kunde auf schöne Esprit-Läden stößt, wird auch die Marke für ihn wieder interessant – und wenn er die erste gute Erfahrung gemacht hat, wird er wieder kommen.» Aus […]

Zum gesamten Beitrag

12. Oktober 2012, von Tobias Jordans

[Detailverliebt] Was die 12374218.75 im OS X Rechner-Icon bedeutet …

Screenshot und Zitat via Quora: What is the significance of the number 12374218.75 on OS X’s calculator icon? The .75 refers to the year 1975, the year Steve Jobs and Steve Wozniak formed Apple Inc. 12374218 is the number of seconds equal to 143 days which, in turn is equal to the date May 23rd. May […]

Zum gesamten Beitrag

9. Oktober 2012, von Tobias Jordans

Neue Tools lassen uns CSS und HTML visuell bearbeiten

Neue Tools wie dabblet.com helfen uns, abstrakte CSS- und HTML-Code-Elemente zu verstehen. Sie visualisieren Farben, Grafiken, codierte Schriftzeichen und Geschwindigkeiten. Andere Tools erlauben uns das Bearbeiten von CSS- und HTML-Werten mit Schiebereglern und speziellen Auswahlfeldern. Das ist toll, denn viele der tollen, neuen CSS3- und HTML5-«Befehle« sind so einfacher zu verstehen und zu manipulieren. Und […]

Zum gesamten Beitrag

3. Oktober 2012, von Tobias Jordans

Mailchimp veröffentlicht ihre Interface-Sprach-Guidelines

Mailchimp ist ein weit verbreiteter Dienst um Newsletter zu versenden. Kürzlich haben sie ihren »Sprach-Styleguide« veröffentlicht. Darin beschreiben sie verschiedene Situationen, in denen »die Applikation« mit ihrem Nutzer spricht. Für jede Situation wird aufgeschlüsselt: Welche Frage stellt sich der Nutzer? Wie fühlt er sich dabei? Wie antwortet Mailchimp (beispielhaft) und worauf ist bei einer Antwort […]

Zum gesamten Beitrag