uxzentrisch zitiert:

The first thing we ask is, what do we want people to feel?

Apple hat dieses Video zu Beginn ihrer iOS7-Keynote vorgespielt. Ein Statement für ihre Marke, ihre Post-Steve-Zeit, ihren neuen-alten Designstil. Und genauso war es bei mir auch gedanklich abgelegt. Das ändert sich gerade: Immer häufiger denke ich an diesen Satz, wenn ich einen Konzeptscreen erstelle. Welche Emotion soll unsere Login-Seite auslösen? – Eine spannende Frage, die mir hilft meine Überlegungen gleichmäßiger zwischen Usability/Basisfunktionen und Ästhetik/Interaktion/Emotion zu verteilen.

Es schadet natürlich auch nicht, dass das Video extrem schön gemacht ist :-).