uxzentrisch zitiert:

»Not everything that can be counted counts, and not everything that counts can be counted.«

Ein tolles Zitat von Albert Einstein (via Signal-vs-Noise) auf das Brian in den Kommentaren gekonnt mit der Management-Regel »If you can’t measure it, you can’t manage it.« kontert. Ein gutes Gegenargument? Nein, denn wie Martial sehr richtig antwortet, darf man zählen nicht mit messen verwechseln. Man kann vieles messen, wenn man möchte. Auch die Dinge, die zu zählen laut Einstein keinen Sinn machen – welche auch immer das sind :-).