uxzentrisch zeigt gerne alle Feature-Artikel auf einen Blick:

Features sind die Artikel, mit denen wir uns richtig Mühe geben – unser Premium Content sozusagen.

 

Tamim Swaid 19. November 2014 1 Kommentar

Warum die neugierige Kultur San Franciscos weltweit Innovation anzieht [Feature]

Dies ist der 1. Teil meines 2. teiligen Artikels zum Thema: UX Design in San Francisco. Der erste Teil dreht sich um meine Erlebnisse in der Stadt, die für mich exemplarisch für die offene und neugierige Kultur der Stadt stehen. »Hi, do you do startups?« So empfing mich Rob von einem der etlichen Hackerhomes in […]

Zum gesamten Beitrag

Iwona Markuszewska 6. Oktober 2014

Das muss ich auch haben! [Feature]

Artikel 4 von 4: Produktstarke Seiten Im vierten und letzten Artikel in der Reihe zur kontextsensitiven Navigation betrachte ich produktstarke Websites, also klassische E-Commerce-Sites. Die Kernfunktion auf produktstarken Websites ist die Produktsuche. Das Anbieten von passenden weiteren Produkten ist die zweitwichtigste Funktion. Die Vorstellung von passenden Produktkategorien steht an dritter Stelle. Und angenehmes, exploratives und […]

Zum gesamten Beitrag

Iwona Markuszewska 29. September 2014 3 Kommentare

Gut, genau das wollte ich noch erfahren. [Feature]

Artikel 3 von 4: Inhaltsschwache Seiten Im Rahmen der Serie zu kontextsensitiver Navigation beschäftigt sich dieser Beitrag mit dem Seitentyp der inhaltsschwachen Seiten. Was verstehe ich unter inhaltsschwachen Seiten? Dieser Seitentyp ist dadurch gekennzeichnet, dass die Anzahl der Inhalte gering ist, die Inhalte selten aktualisiert werden und weit verstreut sind. Verstreut, weil sie ganz kleine […]

Zum gesamten Beitrag

Sabine Büttner 30. Juli 2014 2 Kommentare

Sehen und gesehen werden. UX-Design für unsere Wahrnehmung (2) [Feature]

Die menschliche Wahrnehmung ist darauf spezialisiert, Muster und Strukturen aus der Flut von Umweltreizen herauszulesen, die ständig auf Augen und Hirn einströmen. Teil 1 dieses Beitrags hat die kognitionswissenschaftlichen Grundlagen der visuellen Wahrnehmung umrissen und nach der Bedeutung für das UX-Design gefragt. Für Anwendungen und Websites, die den Nutzer führen möchten, reicht es jedoch nicht, […]

Zum gesamten Beitrag

Alexander Blazic 15. Juli 2014

Enterprise UX – Warum der Endnutzer gerne ausgeklammert wird [Feature]

Das Thema Enterprise UX wird im Bereich der Unternehmenssoftware in der jüngsten Vergangenheit mehr und mehr diskutiert und man spürt deutlich, wie Bewegung in diesem Bereich kommt. Wir alle sind es inzwischen gewohnt, dass viele Apps und Websites intuitiv bedienbar und optisch ansprechend sind. Ob wir uns für oder gegen die Nutzung eines digitalen Produkts […]

Zum gesamten Beitrag

Iwona Markuszewska 23. Juni 2014 1 Kommentar

Oh, das scheint noch spannender … [Feature]

In meinem letzten Beitrag habe ich die Idee der neuen, kontext- und inhaltssensitiven Platzierung der Navigation illustriert. Im zweiten Artikel der Reihe zu Navigationsmuster im responsive Design befasse ich mich mit den inhaltsstarken Seiten indem ich eine Neugestaltung der www.bbc.co.uk/news Website vorschlage. Artikel 2 von 4: Inhaltsstarke Seiten Der Nutzer mag und kennt die Seite, […]

Zum gesamten Beitrag

Iwona Markuszewska 10. Juni 2014 4 Kommentare

Die Lösung der Navigationsproblematik im responsive Design [Feature]

In dieser Artikelreihe befasse ich mich mit der Übersetzung von komplexer Informationsarchitektur in das responsive Raster. Eigentlich beantworte ich aber die Frage nach der inhalts- und kontextsensitiven Navigation. Artikel 1 von 4: Die neue Ordnung Die alte Ordnung Wir Interaktionsdesigner suchen typischerweise nach einer Lösung des Problems. Zuerst definieren wir das Problem: Wie gebe ich […]

Zum gesamten Beitrag

Sabine Büttner 3. Juni 2014 1 Kommentar

Sehen und gesehen werden. UX-Design für unsere Wahrnehmung (1) [Feature]

Wir betrachten die Wolken und erkennen einen Hasen, der über den Himmel jagt. Wir sehen zwischen drei Frauen, die in einer großen Gruppe Menschen sind, eine Verbindung, weil sie ein rotes Kleid tragen. Wir bilden Gruppen aus Dingen, die nahe beieinander sind. Wir erkennen spielend, welches Element nicht in eine Reihe passt. Warum das so […]

Zum gesamten Beitrag

Katrin Mathis 29. Oktober 2013

Data-driven UX–Erkenntnisse für eine bessere UX aus Web Analytics Daten ableiten [Feature]

Nach Definition der Web Analytics Association umfasst Web Analytics die Messung, Sammlung, Analyse und das Reporting von Internetdaten zum Zweck des Verständnisses und der Optimierung der Web Nutzung. Ein Web Analytics Tool, das Daten misst und sammelt, wie das kostenlose Google Analytics, ist heutzutage fester Bestandteil fast aller Webprojekte. Meiner Erfahrung nach finden die beiden […]

Zum gesamten Beitrag

Hendrik Gernert 1. Juli 2013

Barrierefreiheit für alle! [Feature]

Barrierefreiheit im Web ist nicht nur ein Thema für Menschen mit Behinderungen. Im Gegenteil, Barrieren beeinträchtigen das Nutzungserlebnis aller Webnutzer. Es ist also eine zentrale Aufgabe für uns UX-Leute, Barrieren zu beseitigen. Dieser Artikel gibt Tipps, wie man Barrieren erkennt. Zum Beispiel einfach die Perspektive von Menschen mit Behinderungen einnehmen. User Centered Design und Barrierefreiheit […]

Zum gesamten Beitrag

Markus Wienen 4. Februar 2013 1 Kommentar

Implicit UX (2) – Warum Interfaces das Implizite berücksichtigen sollten [Feature]

Für erfolgreiches UI-Design sind implizite Faktoren besonders wichtig. Denn wie Nutzer auf ein Interface reagieren, ist immer schon sehr weitgehend entschieden: Universelle Denk-Prinzipien bestimmen darüber mit, wie wir ein Design wahrnehmen und verarbeiten. Generell wirken diese Prinzipien implizit, Nutzer selber können sie nicht  beeinflussen. Solche impliziten Mechanismen gezielt einzusetzen, wird damit zu einem wichtigen Faktor […]

Zum gesamten Beitrag

Markus Wienen 28. Januar 2013 2 Kommentare

Implicit UX (1) – Warum Interfaces das Implizite berücksichtigen sollten [Feature]

Wie Nutzer ein Interface wahrnehmen, wie sie es erleben und wie sie darauf reagieren, liegt kaum in ihrer Hand. Implizite Mechanismen im Gehirn bestimmen, was möglich ist, und wie ein Interface wahrgenommen wird. Was funktioniert (und was nicht), lässt sich in vielen Fällen schon heute voraussagen – und dabei steht die Forschung zum Impliziten erst am […]

Zum gesamten Beitrag

Mirko Reckhard 9. Mai 2012 1 Kommentar

Sei nicht klug. Sei nützlich! [Feature]

Als User Experience Designer setzen wir den Fokus auf Menschen. Menschen, die mit den von uns entwickelten Systemen leben müssen. Ihre Bedürfnisse, ihre Anforderungen, ihr Kontext leiten uns. Alles mit dem strategischen Anspruch: putting people first. Das ist richtig und gut so. Aber was ist eigentlich mit den Bedürfnissen und Anforderungen der Menschen, die unsere Arbeit […]

Zum gesamten Beitrag

Marcel Kleinlütke 21. März 2012 4 Kommentare

6 Tipps für das Texten von Verlinkungen [Feature]

6 wichtige Wegweiser für das schnelle Auffinden nutzerrelevanter Informationen Das Thema »Nutzerzentrierung« hat viele Ausprägungen und Facetten. Eindeutig ist allerdings ihr grundlegender Ansatz, dass sich das Informationsangebot eines Webauftritts an den Nutzerbedürfnissen auszurichten hat. Diese Vorgabe gilt für die Funktionalität und das Layout einer Website, natürlich aber auch für deren Inhalte. Was so selbstverständlich klingt, […]

Zum gesamten Beitrag

Nikolai Merk 26. Januar 2012 4 Kommentare

Funktionstexte aus Axure exportieren [Feature]

Mehrsprachige Projekte bringen immer zeitaufwändige Übersetzungsprozesse mit sich. Mit Hilfe von Axure kann man nicht nur die Übersetzung mit der Entwicklung parallelisieren, sondern dabei gleichzeitig auch die Qualität und den Aufwand für Übersetzer und Entwickler minimieren. Dieser Artikel erklärt im Detail, wie wir diesen Prozess mit Hilfe von Axure und Excel-Makros abgebildet haben. Workflow zu […]

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 19. August 2011

Neues Google+ Feature zeigt Best Practice für responsive UIs und Scrollen [Feature]

Zwei neue Trend erlauben einer noch bessere User Experience in Webapplikationen: Trend 1: Responsive Interfaces passen die Seite an den verfügbaren Bildschirmplatz an. Trend 2: Scrollen in Webapplikationen wandelt sich zu einem Hybrid aus Webseite und Software.

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 20. Juni 2011 3 Kommentare

Du sollst nicht intern-empathisch sein! [Feature]

Empathie ist eine essentielle Fähigkeit für User Experience Designer. Wir müssen aber aufpassen, sie für den User aufzusparen. Sonst treffen wir Entscheidungen zu Gunsten interner Prozesse und Probleme, die für den Nutzer uninteressant sind.

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 26. April 2011 28 Kommentare

7 Best Practices-Regeln für die Renaissance der OnePage-Websites [Feature]

Willkommen in der Renaissance der One-Page-Webseiten! Ich weiß nicht, ob es euch schon aufgefallen ist, aber OnePage-Webseiten sind wieder modern. Tüftelnde Webdesigner in der ganzen Welt haben ihre Liebe für lange Webseiten wieder entdeckt und heben gleichzeitig die Messlatte für gutes Interaktionsdesign auf einer einseitigen Webseite an. In diesem Artikel möchte ich euren Blick auf […]

Zum gesamten Beitrag

Nikolai Merk 4. April 2011 1 Kommentar

5 Tipps für gelungene Release-Texte im Appstore [Feature]

Wie wichtig eine einfache Updatefunktion für Smartphone-Apps ist, wurde schon im Artikel Warum iOS-Apps ohne Updates nicht dasselbe wären beschrieben. Viele Nutzer werden sich die Updates routiniert installieren, ohne sich viele Gedanken über neue Funktionen oder Bugfixes zu machen. Dennoch gibt es einen kleinen Nutzerkreis (Poweruser), die sich durchaus über neue Funktionen und Bugfixes informieren […]

Zum gesamten Beitrag

Konstantin Weiss 18. Februar 2011 12 Kommentare

Szenarien und Featurematrix als Evaluationsmethode im User Centered Design [Feature]

Wenn wir ein neues Websiteprojekt beginnen, stellt sich bald eine zentrale Frage: Welche neuen Funktionen und Inhalte soll die Website beinhalten? Die Frage an sich ist scheinbar banal, ihre saubere Beantwortung aber entscheidend für ein erfolgreiches Projekt im Spannungsdreieck zwischen (a) Wünschen, Vorstellungen und politischen Notwendigkeiten einer Firma, (b) mehr oder minder bekannten Nutzerbedürfnissen und […]

Zum gesamten Beitrag

Tamim Swaid 18. Januar 2011

ESPN, Beispiel für eine Multi-Device-Strategie [Feature]

Im Google Tech Talk über die Dos and Don’ts of Mobile Strategy weist Jason Grigsby (@grigs) auf die gute Userexperience der ESPN Website hin, die auch auf mobilen Endgeräten gut funktionieren soll. Wir haben uns die Mühe gemacht das ganze mal genauer unter die Lupe zu nehmen. Da wir nur die Userexperience der Website untersuchen, […]

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 1. November 2010 6 Kommentare

4 Lösungen für Mobile am Beispiel einer mobilen Version von StayScout.de [Feature]

StayScout.de ist ein junges, wachsendes Socialnetwork für Pfadfinder, das ich ehrenamtlich konzipiere und betreue. Wir sind vor ca. 5 Monaten online gegangen und konnten seitdem mehr als 5.500 ehemalige und aktive Pfadfinder aktivieren. Seit langem schon denke ich auch darüber nach, wie sich StayScout im mobilen Umfeld (iPhone, Android-Phone u.ä.) platzieren sollte. Da diese Überlegungen […]

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 12. Oktober 2010 17 Kommentare

18 Tipps für schöne, lesbare Axure-Konzepte (inkl. Word-Makros) [Feature]

Eine Reihe an Tipps zur Konzeption mit Axure. Über die Gestaltung der Wireframes, das Generieren der Word-Spezifikation und den Workflow bei einem Axure-Konzept mit langer Laufzeit.

Zum gesamten Beitrag

Marian Steinbach 1. September 2010 13 Kommentare

Das Web auf dem Sofa [Feature]

Schon lange wird die Konvergenz zwischen Web und TV prophezeit. Mit Google TV kommt ein neuer Anlass, sich darüber Gedanken zu machen, wie das Web im Fullscreen-Modus und über die Tastatur gesteuert funktoniert. Hier werfen wir einen Blick auf den Status Quo des Sofa-Webs.

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 23. Juni 2010 4 Kommentare

FadeIn und FadeOut werden zum neuen Aufmerksamkeits-Lenker. 5 Beispiele. [Feature]

Wie das Ausblenden bzw. das gezielte Einblenden von User-Interface-Elementen helfen kann, die Aufmerksamkeit der Nutzer auf das zu lenken, was im Moment wirklich wichtig ist.

Zum gesamten Beitrag

Marian Steinbach 29. März 2010 4 Kommentare

A/B-Testing und Nutzer-Trägheit [Feature]

Wer die Conversion-Rate mittels A/B-Testing optimieren will, sollte Geduld mitbringen.

Zum gesamten Beitrag

Marian Steinbach 1. Februar 2010 14 Kommentare

Warum wir uns um URL-Weiterleitungen kümmern sollten. Ein Beispiel aus der Praxis. [Feature]

URLs im Web leben lange. Wer diese als Eingangstür für die eigene Site sinnvoll nutzen möchte, der muss sie pflegen. Hier ein paar Tipps.

Zum gesamten Beitrag

Marian Steinbach 18. Januar 2010 4 Kommentare

Über Umwege zu schnellen Websites [Feature]

Performance wird im Web wichtiger, dank Google Webmaster Tools und Spekulationen über Performance als Ranking-Faktor.

Zum gesamten Beitrag

Konstantin Weiss 17. November 2009 5 Kommentare

Ein Feature muss genügen! sagt Oliver Reichenstein [Feature]

Möglichst viele Features zu bieten, schien lange Zeit die wichtigste Messgröße für die Qualität eines Produkts zu sein. Features bedeuteten: messbarer Fortschritt, den man verkaufen kann. Nun ist nicht alles Messbare auch ein Qualitätsmerkmal. Mit Oliver Reichenstein (@iA), dem Gründer der Online-Designagentur Information Architects Japan, sprach ich – unter anderem – über die Bedeutung von […]

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 3. November 2009 13 Kommentare

Interface-Pattern: Anmelden und Registrieren über ein gemeinsames Formular [Feature]

Brauchen wir wirklich zwei Formulare, um Anmeldung und Registrierung zu ermöglichen? Tobias Jordans schlägt eine Alternative vor.

Zum gesamten Beitrag

Lutz Schmitt 17. September 2009 2 Kommentare

Das Web-Duell der Bundeskanzlerkandidaten-Websites [Feature]

Auch uxzentrisch kann sich dem Medien-Duell der Bundeskanzlerkandidaten nicht entziehen und nach dem großen TV-Duell Merkel vs. Steinmeier folgt hier nun das Web-Duell. Welche Website kann überzeugen, was wird geboten, sind Nutzerführung und Inhalte Zielgruppengerecht – kurz, wie sieht die VX (Voter Experience) aus? Hier geht es also nicht um Inhalte oder Politik und wer […]

Zum gesamten Beitrag

Marian Steinbach 31. August 2009 12 Kommentare

Fünf Tipps zur Optimierung der Null-Treffer-Suche in Online Shops [Feature]

In diesem länglichen Artikel geht es darum, was Shop-Betreiber tun können, wenn ihre Suchfunktion zur Suche eines Kunden keine Treffer liefern kann.

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 29. Juni 2009 7 Kommentare

Jesse vs. Knut, zwei Sichten auf Usability und User Experience (Interview) [Feature]

Mit der wachsenden Verbreitung des Begriffs ›User Experience‹ in Deutschland gehen zwei gegenläufige Entwicklungen einher: Zum Einen verwässert der Begriff, weil mehr und mehr Fachrichtungen ›User Experience‹ für ihre Interessen nutzen. Donald Norman hat dies erst letztes Jahr beklagt in einem vielfach zitierten Interview. Dem gegenüber halten zum anderen aber die Versuche an, ›User Experience‹ […]

Zum gesamten Beitrag

Lutz Schmitt 24. Juni 2009 2 Kommentare

Design for Conversion 2009 – Inspiration und Wettkampf in perfekter Harmonie [Feature]

Am 12.Juni fand zum zweiten Mal die Design for Conversion Konferenz (DfC) in Amsterdam statt. Wir hatten die Gelegenheit teilzunehmen und da die nexum Sponsor war, auch das Meet & Greet am Vortag mitzunehmen. Was ist die Design for Conversion? Die DfC ist eine eintätige Mischung aus Konferenz und Workshop. Dieses Jahr wurden fünf verschiedene […]

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 23. Mai 2009 8 Kommentare

Virtuelle Keynote: Jesse James Garrett grüßt das UX Camp Berlin [Feature]

Zum ersten großen Community-Event der User Experience in Deutschland haben wir Jesse James Garrett zu aktuellen Themen der Szene interviewed. Jesse James ist Mitbegründer von Adaptive Path, einer der bekanntesten User Experience-Strategieberatungen der USA und Autor des bekannten Buchs »Elements of User Experience«. Dieses Video wurde heute in einer der ersten Sessions auf dem UX […]

Zum gesamten Beitrag

Marian Steinbach 11. Mai 2009 33 Kommentare

Besuchte Hyperlinks – Theorie vs. Praxis [Feature]

Die klare Unterscheidung von besuchten und nicht besuchten Hyperlinks ist eine der ältesten Designempfehlungen des Webs. Und wohl die am seltensten beachtete. Wir diskutieren, woran das liegt.

Zum gesamten Beitrag

Lutz Schmitt 23. März 2009 5 Kommentare

Musik einfach mal schnell runterladen [Feature]

Ich höre gerne Musik und lasse mich gerne spontan dazu hinreissen, neue Entdeckungen sofort haben zu wollen. Bisher war der Weg über den Versand per CD nicht zu umgehen. Wer will schon DRM-beschnittene Musik mit all ihren Nutzungsproblemen. Aber glücklicherweise gibt es ja seit diesem Jahr immer mehr Angebote, bei denen man ungeschützte mp3-Musik käuflich […]

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 21. Oktober 2008 1 Kommentar

Donald Norman definiert User Experience [Feature]

Was ist eigentlich User Experience? – Eine Frage, die immer noch und auch immer wieder gerne in der UX-Community diskutiert wird. Eine einfache Antwort gibt es nicht; erst Recht nicht, da der Begriff in den letzten Jahren stark an Popularität und damit Verbreitung gewonnen hat und immer mehr Gruppen die User Experience für sich entdecken […]

Zum gesamten Beitrag

Marian Steinbach 17. September 2008 2 Kommentare

Drei Regeln für die Search-As-You-Type-Suche [Feature]

Marian Steinbach schreibt über knifflige Details der Search-as-you-Type Suche am Beispiel der Apple Website und stellt drei grundlegende Regeln für derartige Suchfunktionen zur Diskussion.

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 4. September 2008 3 Kommentare

Das Switch Control beim iPhone (gut) und bei Picasa (schlecht) [Feature]

Mit dem iPhone hat sich ein bisher wenig genutztes Button-Konzept rasant verbreitet: Das Switch Control. In diesem Beitrag vergleiche ich die Verwendung des Switch Controls beim iPhone mit der bei Picasa 3. Ein Fazit sei vorweg genommen: Picasa 3 hätte besser auf die gute alte Checkbox zurückgegriffen….

Zum gesamten Beitrag