uxzentrisch fragt nach der Qualität dieses Details: 7-zeiliger Hilfetext in Amazon-Rezension

Amazon.de – Statt des Bewertungs-Elements zeigt Amazon bei eigenen Rezensionen einen 7-zeiligen Hilfetext an:

Warum gibt es an dieser Stelle keine Buttons zum Abstimmen? Kunden können nur über die Rezensionen anderer, aber nicht über ihre eigenen Rezensionen abstimmen. Aus diesem Grund erscheinen die Buttons für eine Abstimmung nur, wenn Sie die von anderen verfassten Rezensionen ansehen.

Was haltet ihr davon? Ist das die beste Lösung für dieses Problem?

3 Kommentare

Tim vor 4 Jahren

Für mich ein klassischer »auf den ersten Blick seltsam, aber.. kann man machen«-Fall. Denn: Wahrscheinlich liest man fremde Rezensionen wesentlich häufiger als eigene und wahrscheinlich schreibt man pro Produkt nur eine Rezension, daher taucht dieser Text wohl nur ein mal pro Liste auf. Dementsprechend kann man den Platz bei einer eigenen Rezension auch gern mal opfern bzw. ihn geradezu auskosten für eine derart ins Auge stechenden Hinweistext, der wahrscheinlich die Support-Anfragen spürbar reduziert.. ;-) Natürlich kann man das schlanker halten und wäre es ein Text, der mehrfach dargestellt würde, dann sollte man das auch, aber so erfüllt er seinen Zweck in meinen Augen ganz gut: Irritation unmissverständlich aufklären.

PS: Der zweite Satz deiner Rezension wäre allerdings auch mal ein Beitrag wert.. ;-)

Alex vor 4 Jahren

Auf den ersten Blick halte ich die Erläuterung für Überflüssig. Dass eine Bewertung der eigenen Rezession nicht möglich ist, sollte ja klar sein. Sollte… Man darf wohl annehmen, dass Amazon sich dabei was gedacht hat und dieser Text evtl. nach Beschwerden/Anfragen eingesetzt wurde. Insofern ist die Erklärung vielleicht notwendig. Ich könnte mir aber eine optisch weniger störende Lösung vorstellen: Ausgegraute Abstimmungs-Buttons. Bei Mouseover kurze Erklärung per Tooltipp.

Tamim Swaid uxzentrisch vor 4 Jahren

Da pflichte ich Alex bei. Amazon hat sich aber auch vorher nicht mit Design Ruhm bekleckert, sonder sehr viel stärker auf Effizienz geachtet. Wenn es hässlich ist aber funktioniert, scheint es keine große Rolle zu spielen.

Die Produktdarstellungen bei Amazon sind IMHO auch nicht ideal.