uxzentrisch erörtert:
Soluto-Screenshots: Social-Software mit verspieltem Interface

Soluto ist eine interessante neue Software, die ich als Bestpractice ansehe in der neuen Gattung von Desktop-Apps, die Crowdsourcing-Mechanismen aus dem Web auf den Desktop ziehen. Genausogut könnte man sie aber in der Kategorie von Software präsentieren, die bewusst gewohnte Interfaceelemente neu interpretieren um sich abzugrenzen und ein dröges Thema wie die Beschleunigung des Windows-Systemstarts mit besserer User Experience neu zu behandeln.

Dabei gehen sie zum Glück über einfaches Skinnen des UIs hinaus, sondern denken sich auch passende Informationsvisualisierungen aus. Man beachte beispielsweise die Integration in den Systemstart, die verschiedenen (1) Zeitleisten-Ansichten (2) oder das Feedback-System.

Weitere Screenshots: