uxzentrisch Beiträge mit dem Tag apple

Tobias Jordans 22. Juli 2013

Zitat: »The first thing we ask is, what do we want people to *feel*?« [Zitat]

The first thing we ask is, what do we want people to feel? Apple hat dieses Video zu Beginn ihrer iOS7-Keynote vorgespielt. Ein Statement für ihre Marke, ihre Post-Steve-Zeit, ihren neuen-alten Designstil. Und genauso war es bei mir auch gedanklich abgelegt. Das ändert sich gerade: Immer häufiger denke ich an diesen Satz, wenn ich einen […]

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 12. Oktober 2012

Was die 12374218.75 im OS X Rechner-Icon bedeutet … [Detailverliebt]

Screenshot und Zitat via Quora: What is the significance of the number 12374218.75 on OS X’s calculator icon? The .75 refers to the year 1975, the year Steve Jobs and Steve Wozniak formed Apple Inc. 12374218 is the number of seconds equal to 143 days which, in turn is equal to the date May 23rd. May […]

Zum gesamten Beitrag

Tamim Swaid 13. August 2012

Jobs did show the world what can happen if a CEO commits fully to the customer experience. [Zitat]

Jobs may not have invented the mouse, or the graphical user interface, or the idea of a handheld mobile device. But he did show the world what can happen if a CEO commits his or her company, strategically and fully, to the customer experience. The trajectory of Apple over the past 15 years can be […]

Zum gesamten Beitrag

Tamim Swaid 16. Juli 2012 16 Kommentare

Diskettensymbol für Speichern – noch zeitgemäß?

Als ich neulich in MindManager eine Mindmap speichern wollte, sprang mir eine Diskette ins Auge. Mein Kollege Mirko hatte mich schon vor einiger Zeit auf das Disketten-Speichern-Symbol angesprochen: Ist dieses Icon noch zeitgemäß? Wissen unsere Kinder eigentlich noch was eine Diskette ist? MindManager steht da als Applikation nicht alleine. Auch in Microsoft Office 2010 ist […]

Zum gesamten Beitrag

Marian Steinbach 6. Juli 2012 8 Kommentare

Ein Schelm, wer Böses dabei denkt

Ist Spotlight in Mac OS einfach nur nicht clever genug, oder sogar so clever, dass es Apple-Produkte bevorzugt? Was denkst Du?

Zum gesamten Beitrag

Tamim Swaid 29. Februar 2012 6 Kommentare

Steve Jobs (1997) – Customer Experience und nicht User Experience sollte es heißen.

Auf einer Apple Konferenz im Jahre 1997, spricht Steve von der Customer Experience und von »Customer Centered Design«. Als ich dies hörte, dachte ich mir: Eigentlich sollte User Experience auch Customer Experience heißen, oder? Denn in der Regel ist der Anwender auch mein Kunde. Zumindest im Business-Kontext. Das Video zeigt auch sehr schön, welchen Blick […]

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 13. Dezember 2011 4 Kommentare

Sollten wir auf den Registrieren-Link verzichten?

Der Anmeldeprozess/Registrierungsprozess von Apple iTunes in einem Screenshot dokumentiert. iTunes zeigt keinen Registrieren-Link sondern nur den Anmelden-Link.

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 8. August 2011 3 Kommentare

WiFi: ein [Detailverliebt]

OS X – Das Wifi Dropdown zeigt den aktuellen Zustand auf drei Arten an: Im Icon und in den ersten beiden Menüpunkten des Dropdown. Icon und erster Menüpunkt zeigen dabei den aktuellen Zustand an (aus, suchen, ein, …) wogegen der zweite Menüpunkt den möglichen Moduswechsel bezeichnet. Modale Interfaces haben meistens das Problem, dass der Nutzer den […]

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 4. Januar 2010 2 Kommentare

Dieter Rams über die wichtigen unspektakulären Dinge und den gelben Druckknopf

Zur Zeit (und noch bis 9.3.2010) gibt es in London eine Ausstellung von Dieter Rams, die sehr vielversprechend aussieht und in derem Fahrwasser einige tolle Fotos und Videos zu Rams veröffentlicht werden. So zum Beispiel das folgende Videointerview. Darin beschreibt Rams seine Passion für Produkte, deren Design der Funktionalität des Produkts folgt; dass seine Aufgabe […]

Zum gesamten Beitrag