uxzentrisch Beiträge mit dem Tag interaktionsdesign

Sabine Büttner 18. März 2015 1 Kommentar

Konvention vs. Innovation im UX Design

Fragt man Nutzer, wo sie bestimmte Elemente in einem Online-Shop erwarten, erhält man hohe Übereinstimmungen für die Positionierung zentraler Elemente wie Logo, Suche, Warenkorb oder Navigation. Aufbau und Funktionen vieler Interaktionsmuster und Seiten-Templates scheinen inzwischen fest in den Köpfen verankert zu sein. Als Konzepter/in und UX Designer/in sollte man sich also tunlichst an bewährte Lösungen […]

Zum gesamten Beitrag

Hendrik Gernert 14. Oktober 2013

Branded Interactions – Digitale Markenerlebnisse planen und gestalten

Lehrbuch, Schmöcker, Nachschlagewerk Dieses Buch riecht gut. Und es ist schön. Marko Spieß tritt mit Ziel an, eine Lücke in der Fachliteratur zu schließen. Während Fachbücher über Marke das Interaction Design vernachlässigen, fehlt in der Literatur über Interaktive Medien das Bewusstsein für Markenkommunikation. Dass beides im Projektgeschäft mit Markenkunden unabdingbar ist, erlebte Marco Spieß als […]

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 28. Juni 2011 3 Kommentare

Suchbox-Design ohne eine Linie zuviel [Detailverliebt]

Das Suchfeld auf der neuen Twitter-Media-Seite dürfte Edward Tufte freuen: Keine Linie zu viel. Die Zustände: Normal MouseOver Focus Focus mit Text MouseOver auf Suchbutton Focus auf Suchbutton (Tastatur) Bis auf den letzten Zustand, der eher wie der vorletzte aussehen sollte, finde ich das sehr hübsch gelöst.

Zum gesamten Beitrag

Tamim Swaid 16. Juni 2011 1 Kommentar

Durch Scrollen die Karte ändern in Google Places Mobile [Detailverliebt]

Seit heute gibt es auf der Startseite von Google Mobile vier neue Icons, die zu Google Places verlinken. Wenn man in der Listenansicht nach unten scrollt fixiert sich die Karte am oberen Bildschirmrand. Scrollt man weiter, wird auf der Karte nur noch die Markierung für den obersten Ort der Liste angezeigt und zusätzlich ein passendes […]

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 4. März 2011 4 Kommentare

Sortierbare Tabellen müssen sich am OS, nicht am Web orientieren

Thomas Link hat sich in einem interessanten, kleinen Test mit der Frage befasst, wie die ideal Gestaltung und Interaktion von sortierbaren Tabellen im Web-Tabellen aussehen sollte. Sein Fazit zu den beiden Testkandidaten: Sie schnitten sehr ähnlich ab, die Version B ist aber zu bevorzugen, da sie Nutzern die Interaktion einfacher macht. Das ist gut zu […]

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 2. Juni 2010

Klickbare Tooltips am Karten-Zoom-Slider

Ein schönes und gut realisiertes Interface-Detail bei maps.ovi.com. PS: Die langsame Ladezeit ist mein Rechner schuld, der mit Screenr.com ausgelastet war. Und dass man England statt Deutschland sieht beim Zoom aufs Land, liegt daran, dass ich nur einen Teil der sichbaren Karte aufgenommen habe.

Zum gesamten Beitrag