uxzentrisch Beiträge mit dem Tag software

Tobias Jordans 18. Januar 2012

Die Twitter App führt eine Animation für »oberste Ebene erreicht« ein [Detailverliebt]

Die Twitter App für OS X nutzt eine Animation der Spaltenbreite um zu zeigen, dass man sich auf der obersten Ebene der Hierarchie befindet. Die Animation ist jedoch nur zu sehen, wenn man per Tastaur (Esc-Taste ⎋) navigiert.

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 20. Januar 2010 4 Kommentare

Symptome bekämpfen [Zitat]

Einer dieser wunderbaren Dialoge, mit denen Microsoft immer wieder daran erinnert, dass sie lieber die Symptome als deren Ursachen bekämpfen. Aber vielleicht ändert sich ja auch das mit der Zeit.

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 3. September 2009 1 Kommentar

Die Evolution des Office-Button: Ein Sieg für die Gewohnheit!

Bald kommt Office 2010 und wie schon beim letzten Release, bindet Microsoft auch diesmal die Fangemeinde mit interessanten Hintergrundberichten in den Entwicklungsprozess ein. Diese Artikel geben der vermutlich eher kleinen Fangemeinde des kreisrunden Office-Button die Gelegenheit, die Trauerfeier vorzubereiten: denn in Office 2010 siegt die Gewohnheit und Erwartungskonformität im Interfacedesign. Dem orangfarbenen Office-Strandball wird die […]

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 4. September 2008 3 Kommentare

Das Switch Control beim iPhone (gut) und bei Picasa (schlecht) [Feature]

Mit dem iPhone hat sich ein bisher wenig genutztes Button-Konzept rasant verbreitet: Das Switch Control. In diesem Beitrag vergleiche ich die Verwendung des Switch Controls beim iPhone mit der bei Picasa 3. Ein Fazit sei vorweg genommen: Picasa 3 hätte besser auf die gute alte Checkbox zurückgegriffen….

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 29. August 2008 1 Kommentar

Werden Aza Raskin und Mozilla Labs die Interface-Welt voranbringen?

Seit kurzer Zeit hat Mozilla Labs einen neuen Head of User Experience: Aza Raskin. Wer Aza noch nicht kennt, erfährt bei Wikipedia ein paar Randdaten. Zum Beispiel, dass er der Sohn von Jef Raskin ist, dem Autor des bekannten Interfacedesign-Buchs ›Das intelligente Interface‹. Ich selbst hatte erst Anfang des Jahres in meinem privaten Weblog flyingsparks […]

Zum gesamten Beitrag