uxzentrisch diskutierte vor einiger Zeit:

Tobias Jordans 21. Oktober 2008 1 Kommentar

Donald Norman definiert User Experience [Feature]

Was ist eigentlich User Experience? – Eine Frage, die immer noch und auch immer wieder gerne in der UX-Community diskutiert wird. Eine einfache Antwort gibt es nicht; erst Recht nicht, da der Begriff in den letzten Jahren stark an Popularität und damit Verbreitung gewonnen hat und immer mehr Gruppen die User Experience für sich entdecken […]

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 13. Oktober 2008 1 Kommentar

Pflichtfelder in Formularen markieren [Zitat]

»Literally including the phrase “optional” after a label is much clearer than any visual symbol you could use to mean the same thing. Someone may always wonder ›what does this asterisk mean?‹ and have to go hunting for a legend that explains things.« Aus: LukeW, Web Form Design LukeW zitiert in seinem Blog eine Studie, […]

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 9. Oktober 2008

Guidelines != Gleichschritt [Zitat]

»Guidelines sind dafür da, dass alle in die selbe Richtung laufen, niemals dafür, dass sie im Gleichschritt gehen.« Zitat aus einem Gespräch. Aber wie kann man so etwas für interaktive Systeme umsetzen? Yahoo ist hierfür ein gutes Beispiel: Sie entwickeln aus den bestehenden Lösungen Best-Practices für die weitere Verwendung. Diese sind nicht in Stein gemeißelt, […]

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 4. September 2008 3 Kommentare

Das Switch Control beim iPhone (gut) und bei Picasa (schlecht) [Feature]

Mit dem iPhone hat sich ein bisher wenig genutztes Button-Konzept rasant verbreitet: Das Switch Control. In diesem Beitrag vergleiche ich die Verwendung des Switch Controls beim iPhone mit der bei Picasa 3. Ein Fazit sei vorweg genommen: Picasa 3 hätte besser auf die gute alte Checkbox zurückgegriffen….

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 29. August 2008 1 Kommentar

Werden Aza Raskin und Mozilla Labs die Interface-Welt voranbringen?

Seit kurzer Zeit hat Mozilla Labs einen neuen Head of User Experience: Aza Raskin. Wer Aza noch nicht kennt, erfährt bei Wikipedia ein paar Randdaten. Zum Beispiel, dass er der Sohn von Jef Raskin ist, dem Autor des bekannten Interfacedesign-Buchs ›Das intelligente Interface‹. Ich selbst hatte erst Anfang des Jahres in meinem privaten Weblog flyingsparks […]

Zum gesamten Beitrag