uxzentrisch diskutierte vor einiger Zeit:

Marian Steinbach 19. April 2011 3 Kommentare

Wir sehen uns bei der Design for Conversion in Köln

Unsere ganz persönliche Werbung für die sechste Design for Conversion in Köln am 1. Juli 2011.

Zum gesamten Beitrag

Tobias Jordans 6. Dezember 2010 6 Kommentare

mobile User Experience erklärt auf einer Serviette

Kürzlich saß ich in einem Meeting zum mobilen Internet und brauchte etwas, das die Gedanken aus meinem letzten uxzentrisch-Feature über die Vor/Nachteile von mobilen Websites vs. nativen Apps visualisiert. Hier im besten Back-Of-A-Napkin-Stil die Skizze: Vergrößern Die Kernaussagen: Y-Achse: Die UX mobil kann positiv oder negativ sein. Besonders bei Plakaten fällt mir letzteres seit Marians […]

Zum gesamten Beitrag

Lutz Schmitt 22. November 2010

Nutzer verunsichern in zwei Sätzen

Wir weisen ja immer gerne daraufhin, dass auch Texte und Formulierungen ganz erheblich wichtig sind, wenn es darum geht, wie ein Nutzer eine Website wahrnimmt. Gerade bei Kaufprozessen und Produktbeschreibungen ist es wichtig vertrauensbildend und eindeutig zu sein. Hier mal wieder ein Gegenbeispiel, wie man es auf keinen Fall machen sollte (Hervorhebungen durch mich): »[…] […]

Zum gesamten Beitrag