uxzentrisch diskutiert über User Experience mehr…

uxzentrisch ist ein Blog über User Experience (UX) und wurde bis August 2015 vom Better Experience e.V. betrieben. Seit September 2015 wird dieser Blog nur noch als Archiv von der nexum AG gehostet. Im August 2008 startete der User Experience Blog aus der nexum AG heraus. Im Mai 2012 hat die nexum AG den Blog dann an den Better Experience e.V. übergeben, um diesen als Plattform der deutschsprachigen UX Community zur Verfügung zu stellen.

Das Ziel der Autoren war sich mit Entwicklern, Designern und UX-Professionals über die guten und auch schonmal schlechten Details austauschen, die User Experience ausmachen. Die Autoren sind UX-Konzepter, -Berater und -Designer aus dem deutschsprachigen Raum.»

Die Autoren

Foto von Tobias Jordans

Tobias Jordans
betterplace.org

Tobias verbessert die Welt als User Experience Designer und Product Owener bei betterplace.org in Berlin. Dort freut er sich über jedes IxD-Detail, das er sinnvoll einsetzen kann. Zuvor arbeitete er als Senior Berater bei der nexum AG in Köln, wo er uxzentrisch mitgründete. In dieser Zeit entstand auch stayscout.de als Nebenbeiprojekt, ein Alumni-Netzwerk für Pfadfinder.

uxzentrisch-Artikel tobiasjordans.de

Foto von Marian Steinbach

Marian Steinbach

Marian ist bei Giant Swarm verantwortlich für die User Experience und twittert als @MarianSteinbach.

uxzentrisch-Artikel sendung.de

Foto von Tamim Swaid

Tamim Swaid
nexum AG

Tamim liebt es wenn Dinge besser funktionieren, als man es von ihnen erwartet. Und umso mehr liebt er die Herausforderung ganzheitliche Lösungen so zu gestalten, dass sie ein besseres Ergebnis liefern, als man es erwartet. Denn nur dadurch entsteht eine gute Userexperience, die die Beziehung zwischen dem Menschen und dieser Lösung intensiver und langlebiger macht.

uxzentrisch-Artikel tamim.at

Foto von Lutz Schmitt

Lutz Schmitt
nexum AG

Professioneller Dilletant der Webseiten gerne mit Stühlen und Torten vergleicht. Kommt nicht dazu ein Buch zu schreiben und schreibt deswegen lieber hier. Zum Schreiben kommt er nicht, weil er die deutschen Design for Conversion Konferenzen verantwortet. Er arbeitet seit 1997 als Freelancer mit und in digitalen Medien und seit 2008 als Berater und Konzepter bei der nexum.

uxzentrisch-Artikel lutzschmitt.com

Foto von Nikolai Merk

Nikolai Merk
nexum AG

Nikolai studierte Visuelle Kommunikation an der FH Aachen. Er beschäftigt sich mit Designfragen für interaktive Medien aber genauso begeistert er sich für Themen wie „User-Experience“ „Social Media“ oder „Nutzerführung“. Deshalb fühlt er sich im Bereich der Konzeption sehr gut aufgehoben, indem all die Themengebiete zusammenfließen.

uxzentrisch-Artikel

Foto von Martin Gude

Martin Gude

Martin ist ein Hype-Junkie. Kein trendiger Zug fährt an ihm vorbei. Dabei geht er lieber einen Schritt zu weit als zu wenig. Er denkt gerne globalgalaktisch. Er liebt Gadgets und Tools. Sein liebstes Gadget ist aber der Plattenspieler aus den Siebzigern, den schon sein Vater benutzt hat. Schallplatten sind für ihn der Inbegriff eines guten Interfaces: Haptik, Geruch, Sound und direktes Feedback.

uxzentrisch-Artikel ma6.me

Foto von Sabine Büttner

Sabine Büttner
nexum AG

Sabine ist froh, dass sie beim Konzeptionieren sowohl ihre kreative als auch ihre erbsenzählerische Seite ausleben kann. Sie hat Spaß an Strukturen, Zusammenhängen und an gelungener digitaler Kommunikation.

uxzentrisch-Artikel http://www.nexum.de

Foto von Konstantin Weiss

Konstantin Weiss
iA

Im Großen entwirft Konstantin Systeme, die sowohl dem Nutzer als auch dem Business einen echten Nutzen bringen. Im Kleinen schafft er Nutzererlebnisse, die Freude machen. Kurzfristig sorgt er für in sich abgeschlossene Erfolge. Langfristig plant er Strategien, die Marken in nachhaltige Beziehungen zu Kunden bringen. Neugierde, Empathie und Schaffensdrang sind dabei seine treibenden Kräfte - sie führten ihn über Russland, Dänemark und China; über Corporate, Editorial, Interface Design und Trendforschung, über die nexum AG und User Experience zu iA nach Zürich.

uxzentrisch-Artikel konnexus.net

Foto von Iwona Markuszewska

Iwona Markuszewska
nexum AG

Iwona sieht gerne aktuelle Trend-Themen, wie responsives Design, durch analytische Brille der allgemein geltenden Prinzipien wie "Nutzer steht im Vordergrund" und "Content ist König". Sie mag es Nutzer- und Kundenprobleme, am liebsten beide gleichzeitig, zu lösen.

uxzentrisch-Artikel

Foto von Hendrik Gernert

Hendrik Gernert
nexum AG

Hendrik ist digitaler Stahlbetonbauer und gerne für das Fundament zuständig. "Wenn Sie den Beton selbst mischen, nehmen Sie Kies der Körnung 0/16 und Portlandzement PZ 35 im Mischungsverhältnis 4 Teilen Kies und 1 Teil Zement. Wasser braucht man natürlich auch. Das Verhältnis Wasser zu Zement ( in Gramm gemessen) sollte etwa eins zu zwei betragen."

uxzentrisch-Artikel

Foto von Niels Anhalt

Niels Anhalt
nexum AG

Niels versetzt sich gerne in andere Menschen hinein - am liebsten in Nutzer. Genauso gerne will er ganz genau verstehen, welche Ziele und Anforderungen Auftraggeber haben. "Geschäftsziele durch eine optimale User Experience zu erreichen" ist seine Mission und - nicht nur zufällig - die der nexum AG, in der er den Bereich "Beratung und Konzeption" leitet. Seine derzeitigen Lieblingsworte: Empathie, agil, KPI

uxzentrisch-Artikel

Foto von Indra Schlachter

Indra Schlachter

Indra spielt gerne - ob auf dem iPhone, an der Konsole oder mit seinem Sohn. Aber auch im Arbeitsleben hat er schon viele Erfahrungspunkte sammeln können und freut sich, dass es gerade im Web immer neue Levels und Welten zu entdecken gibt. Von 2000 bis 2010 war Indra als Berater bei der nexum tätig. Seit Dezember 2010 ist er selbständig und arbeitet sowohl direkt für Unternehmen als auch für Agenturen, unter anderem auch weiterhin für die nexum.

uxzentrisch-Artikel indraschlachter.de

Foto von Stefan Rubino Insinga

Stefan Rubino Insinga

Stefan verbindet gerne Logik mit Kreativität. So behält er das Nutzererlebnis genauso im Auge wie die Geschäftsziele seiner Kunden. Dabei geht er stets strategisch vor und betrachtet Dinge holistisch, medienübergreifend. Für die nexum AG arbeitete Stefan als Berater für internationale Kunden, bei XING als Product Owner verantwortete er mehrere Produkte. Heute ist Stefan freiberuflich tätig und fliegt fleißig zwischen Barcelona und Deutschland hin und her.

uxzentrisch-Artikel www.stefanrubino.com

Foto von Markus Wienen

Markus Wienen
eparo GmbH

Markus mag's gern präzise und ist selten um weitere Nebensätze verlegen. Bei eparo ist er User Experience Strategist mit den Schwerpunkten User Interface-Konzeption, der Verbindung von User Experience und Marketing sowie Implicit UX.

uxzentrisch-Artikel eparo.de

Foto von Alexander Vonnemann

Alexander Vonnemann

Alex ist Trainee im Bereich Beratung und Konzeption bei der nexum AG. Besonderes Interesse hegt er für User-Experience mit E-Commerce Schwerpunkten sowie Social- und Mobile-Commerce.

uxzentrisch-Artikel vonax.org

Foto von Marcel Kleinlütke

Marcel Kleinlütke
nexum AG

ist so beschäftigt, dass er noch immer nicht dazu gekommen ist, einen kleinen Text über sich zu schreiben.

uxzentrisch-Artikel

Foto von Mirko Reckhard

Mirko Reckhard
nexum AG

Mirko ist fasziniert von dem Mash-Up von Kommunikation, Technologie und menschlichem Verhalten. Er löst gerne Probleme. Am liebsten durch einfache, kreative Lösungen. Als unerschütterlicher Optimist und Philanthrop sucht er dabei immer nach dem besten Weg für alle Beteiligten. Bevor er bei nexum einstieg, arbeitete Mirko bei Liquid Campaign und bei Interone, wo er Strategien, Konzepte und Kampagnen entwickelte für Kunden wie Nokia, DHL, Deutsche Post, BMW, METRO Group und Fresenius.

uxzentrisch-Artikel Mirkos Profil auf LinkedIn

Foto von Jonas Stallmeister

Jonas Stallmeister
Centigrade

Jonas Stallmeister beschäftigt sich bei Centigrade in Frankfurt am Main mit der Ästhetik von User Interfaces. Er entwickelt Layouts und Icons, die Benutzer mit klaren visuellen Signalen und Ordnung unterstützen. Er ist Vereinfacher, Leser, Lotse, Joker, Rechtmacher, Rechthaber, Zweifler und Weltverbesserer.

uxzentrisch-Artikel http://www.jonasstallmeister.de

Foto von David Querg

David Querg

Kommunikationsdesigner mit dem Schwerpunkt User Experience und nutzerzentrischer Gestaltung. Aktuell untersucht er im Studiengang Kommunikations- und Produktdesign M.A. an der FH Aachen die Chancen und Grenzen von Smart TVs und ist als Freelancer für Agenturen und Startups im Bereich Konzeption und Interaktionsdesign tätig sowie Autor auf www.sieben-und-achtzig.de.

uxzentrisch-Artikel querg.de

Foto von Katrin Mathis

Katrin Mathis

Katrin’s Leidenschaft und Anspruch sind cross-channel Konzepte, die nicht nur einen Mehrwert für die Benutzer bieten, sondern auch wirtschaftlich tragfähig sind. Sie arbeitet als freiberufliche Beraterin und Konzepterin für digitale Medien mit Schwerpunkt auf User Experience und Service Design. Google Analytics nutzt sie häufig für Einblicke in der Konzeptionsphase und sie berät Unternehmen zu diesem Thema.

uxzentrisch-Artikel http://www.katrin-mathis.de

Foto von Alexander Blazic

Alexander Blazic
nexum AG

Alexander liebt es Dinge einfach zu machen und sich auf das Wesentlich zu konzentrieren. Als User Experience Berater sieht er die hohe Kunst darin, das Komplexe davon zu befreien, kompliziert zu sein.

uxzentrisch-Artikel nexum AG

Foto von Sven Read

Sven Read
Cliqz GmbH

Sven ist ein Designer aus dem schönen München. Meist verbringt er seinen Tag damit komplizierte Design-Aufgaben zu lösen, mit Typography zu spielen und grandiose User Experiences zu entwerfen. Darüber hinaus liebt er es Apps zu bauen, Zigarren zu rauchen, zu lesen und zu lieben. Als ehemaliger Read-it-Later-Junky mußte er einfach Words App (Mac App Store) bauen. Teil des Orga-Teams für UX-Munich.

uxzentrisch-Artikel Cliqz