uxzentrisch erörtert:
Webpagetest.org mit deutschem Client-Standort

Vor ein paar Monaten haben wir hier den kostenlosen Dienst Webpagetest.org vorgestellt, mit dem sich das Ladeverhalten einer Website genau analysieren lässt.

Zum damaligen Zeitpunkt war der einzige europäische Standort, von dem aus man seine Seite abrufen lassen konnte, in England. Inzwischen sind weitere Standorte dazu gekommen, die das Testen auch für Websites mit deutschem Zielpublikum noch sinnvoller machen: Es gibt nun einen Standort in Frankfurt/Main. Wer diesen Standort nutzt, kann aktuell nur Internet Explorer 8 als Browser auswählen. Wer den älteren siebener IE testen möchte, muss z.B. auf Amsterdam umsteigen.

Auch sehr sinnvoll: Es ist nun auch möglich, den Ladevorgang bei beliebigen Bandbreiten zu simulieren. Das ist sehr zu empfehlen, wenn man wissen will, was Nutzer hinter GPRS- oder Modem-Verbindungen durchmachen.

http://www.webpagetest.org/