uxzentrisch erörtert:
Willkommensgruß passend zum Referer

Es ist schon etwas unerwartet, wenn man eine Website zum ersten mal besucht, aber trotzdem (fast) persönlich angesprochen wird. Ich kenne das ja vor allem von vereinzelten WordPress-Blogs, kommend von der Google-Suche:

»Lieber Nutzer, sie haben nach ›blah blub‹ gesucht. Hier finden Sie alles über blah blub. Lesen Sie außerdem auch folgende Artikel: …«.

In anderer Form habe ich das zuletzt auf apptizr.com erlebt – einer Site, die ich bis dahin noch nicht kannte. Nichts ahnend bin ich einem Link von der Blippy-Seite http://blippy.com/jason gefolgt, wo ich auf das »OpenTable« App Icon in der Kaufhistorie von Jason Calacanis geklickt habe.

Auf der Zielseite (Screenshot unten) wurde ich mit dem Satz »Welcome Blippy users! Want personalized iPhone app recommendations? Give us a try!« abgeholt.

Dieser Satz erscheint nur, wenn man von blippy.com auf die Seite kommt. Kein schlechter Ansatz für die Conversion-Optimierung, dachte ich mir.

Wer nun wissen will, warum ich mich für das Kaufverhalten eines gewissen Jason Calacanis interessiere, erfährt genaueres bei ReadWriteWeb.

1 Kommentar

Trackbacks und Pingbacks